Möchten Sie unsere Projekte unterstützen?

 

Liebe Musikfreunde und Musikfreundinnen

 

Es ist unser Anliegen, neuere, selten gehörte Chormusik einzustudieren und regelmässig aufzuführen. Die Mitgliederbeiträge und Konzerteinnahmen decken jedoch die Kosten für die Gagen der GastmusikerInnen, Raummieten, Werbeauslagen etc. bei weitem nicht. Für die Durchführung der Konzerte suchen wir jeweils öffentliche und institutionelle Unterstützung. Für den laufenden Probebetrieb sind wir hingegen auf zusätzliche Einnahmequellen angewiesen. Insbesondere möchten wir unserem Dirigenten Patrick Ryf, der sich professionell und mit viel persönlichem Engagement für den BernChor21 einsetzt, einen seinen Leistungen angemessenen Lohn zahlen können.

Wenn Sie unsere Vorhaben finanziell unterstützen möchten, würden wir Sie gerne zu unseren Gönnerinnen und Gönnern zählen. Wir werden Sie dann natürlich auch regelmässig über unsere Aktivitäten informieren.

Sie können sich bei folgender Adresse als Gönner/-in anmelden und erhalten dann einen Einzahlungsschein zugeschickt:

goenner@bernchor21.ch

 

oder Sie können uns gleich direkt einen Beitrag überweisen (mit dem Vermerk "BernChor21"). Die Einzahlungen über die Berner Stiftung für Chorgesang sind als Spenden von den Steuern abziehbar.

 

Berner Stiftung für Chorgesang

c/o Notariat & Verwaltung Brunner & Co.

3011 Bern

CH56 0077 0253 2356 1 200 1

Konto: 40-000061-4

Vermerk: BernChor21 (ohne Vermerk kommt die Spende der Stiftung, nicht aber dem BernChor21 zugute.)

 

Herzlichen Dank!!